Startseite
  Zitate! xD
  Zu erledigen:
  Shippuu
  Fragen, Fragen, Fragen,...

 
Links
   Alex
   Micha
   Dario
   Lauri
   Martin
   Larry
   ***************************
   Okami
   Masa bado
   Sink ya drink
   Nanaca Crash



https://myblog.de/federklingen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
On tour

Ich hatte noch nie das Problem, dass ich nachts aufwache und mich 3-4Stunden lang durch das Bett wälze. Ich muss endlich anfangen, runterzufahren. Wenn sich der Körper schon meldet, ist das sicherlich kein gutes Zeichen...

Klar, die Arbeit muss sein. Das lässt sich erst ällmählich ändern, geht nicht von jetzt auf gleich. Aber mein Freund sagt auch, dass ich manchmal schon fast zwanghaft unterwegs bin mit Freunden und mich auch dadurch vielleicht nicht entspannen kann ...denn wenn ich im Anschluss zu Hause bin, dann arbeite ich wieder.

Ich erinnere mich noch an die Situation damals, mit 12/13Jahren. Ich war viel zu Hause, habe viel gemalt, gezeichnet, genäht. Nicht, dass ich nicht unterwegs gewesen wäre, aber ich hatte Spaß mit meinen 2-3besten Freunden und war eher ruhiger. Irgendwann saß ich draußen im Garten, habe gezeichnet und mein Vater meinte zu mir: "Du bist nicht so wie deine kleine Schwester. Du hast nicht so viele Freunde. Aber das ist nichts Schlimmes, ich hatte auch nie viele Freunde!"

Ich glaube, mich hat niemals eine Situation so geprägt wie diese. Um nicht so zu enden wie er, machte ich damals eine 180Grad-Drehung und seitdem hat sich daran nichts mehr geändert...
27.11.17 13:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung